Ernennungen bei den Ortsfeuerwehren Jerstedt und Hahnenklee/Bockswiese

Stefan Schütze, Helge Schulze und Kai Schmidt erhalten Ernennungsurkunden

Goslar. Drei Ernennungen bei den Ortsfeuerwehren Jerstedt und Hahnenklee/Bockswiese hat Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk in dieser Woche vorgenommen. Die Wahlzeit von Jerstedts Ortsbrandmeister Stefan Schütze wurde um weitere sechs Jahre verlängert. Helge Schulze wird sein neuer Stellvertreter. Er folgt auf Ingolf Linke, der das Amt sechs Jahre lang innehatte. Im Hinblick auf die Wiederwahl von Stefan Schütze zum Ortsbrandmeister betonte Goslars Oberbürgermeister, dass die Kombination von verantwortungsvollen beruflichen Aufgaben, einer Familie mit kleinen Kindern und einer sehr exponierten, zeitaufwändigen ehrenamtlichen Arbeit als Ortsbrandmeister, nicht hoch genug wertgeschätzt werden kann und bedankte sich in diesem Zusammenhang für die sehr gut funktionierende Ortsfeuerwehr Jerstedt.

Bei der Ortsfeuerwehr Hahnenklee/Bockswiese löst Kai Schmidt seinen Vorgänger Sebastian Rau ebenfalls als stellvertretender Ortsbrandmeister ab. Alle Amtszeiten beginnen am 1. April und dauern bis zum 31. März 2026.

Oberbürgermeister Dr. Oliver Junk sprach den entlassenen Feuerwehrkameraden seinen herzlichen Dank für die geleistete Arbeit aus und freut sich auf die Zusammenarbeit mit den neuen Ehrenbeamten. „Unsere Feuerwehr ist gut ausgebildet, fehlende Übungen sind im Moment daher kein Problem. Auch in der derzeitigen Krisensituation muss und wird die Feuerwehr funktionieren.“

 Das Bild zeigt die Feuerwehr Hahnenklee/Bockswiese

 

 

Stell dir vor...

Mitgliedermangel ist ein aktuelles Thema in vielen Feuerwehren.

Auch die Freiwillige Feuerwehr Hahnenklee-Bockswiese wird davon nicht befreit sein.

Da unser Ort vom Tourismus lebt, ist es um so wichtiger das die Feuerwehr genügend freiwillige Einsatzkräfte vorhält, die den Brandschutz für Touristen und Bevölkerung sicherstellen.

Mit diesem Appell an die Hahnenklee-Bockswieser Bevölkerung sagen wir 

 

Keine Ausreden!

MITMACHEN!

Wir würden uns freuen wenn ihr uns zu unserem Wöchentlichen Dienstabend besuchen und euch Informieren würdet.

Dieser findet immer Donnerstags um 20:00 Uhr in der Feuerwache ( Bockswieser str. 5 ) statt