Um 23:59 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Notfalltüröffnung in die Lautenthalerstrasse alarmiert. Eine Patientin benötigte Hilfe und konnte die Wohnungstür nicht selbständig öffnen. Mit Spezialwerkzeug öffneten unsere Kräfte die Wohnungstür und verschafften so dem Rettungsdienst Zugang zu der Person. Nach Wiederherstellung der Verschlusssicherheit war der Einsatz für die Einsatzkräfte beendet.