Um 14:25 Uhr wurde der Feuerwehr ein Wasserschaden in einem Privathaus gemeldet. Vor Ort bestätigte sich die Lage und es galt ca. 10 cm Wasser aus den gesamten Kellerräumen zu beseitigen. Dabei kam unser Wassersauger sowie auch eine Tauchpumpe zum Einsatz. Nach knapp 2 Stunden konnte die Einsatzstelle an die Eigentümer übergeben werden und eingerückt werden.