Dieses und das letzte Wochendende standen bei uns die Marathon-Veranstaltungen auf dem Plan. Jeweils mit mehreren Kameraden unterstützten wir den Veranstalter im Bereich Absicherung der Läufer und Wanderer. Wie schon in den Jahren zuvor klappte die Zusammenarbeit aller Beteiligten prima, so auch wieder die Verpflegung der Einsatzkräfte. Ein besonderer Dank geht an das 1894, Bistro-Bar aus Hahnenklee für das super Mittagessen beim 10 Teiche-Marathon. Auch die Bergwacht vom DRK OV Clausthal-Zellerfeld  sei hier nocheinmal gegrüsst, gute Zusammenarbeit und tolle Gespräche geführt.  Auf ein Neus in 2022