Heute gab es für ein paar Kameraden der Feuerwehr einen nicht so alltäglichen Einsatz abzuarbeiten. Es musste ein Wildbienenvolk umgesiedelt werden, was ein Imker von dem Korb der DLK aus vornahm. Dazu wurde die Nebenstrasse kurz abgesperrt und nach wenigen Minuten konnte der Imker seine Arbeit beenden.  Insgesamt dauerte der Einsatz fast eine Stunde.