Beim zweiten Eindatz an diesem Tage ging es zu einer Auslösung BMA in einen Hotelbetrieb am Ferienpark. Die mit MTW, HLF und DLAK 23/12 ausgerückten Kameraden konnten nach wenigen Minuten einen Fehlalarm feststellen. So konnte die Anlage unter Auflagen übergeben werden und die Fahrzeuge den Rückweg antreten.