Am späteren Samstagnachmittag wurden wir zu einer Ölspur Richtung Großparkplatz gerufen. Der zuvor niedergegangene Regen hatte eine leichte Ölverschmutzung im Parkplatzbereich zu Tage gebracht. Mit etwas Ölbindemittel konnte im Kurvenbereich Abhilfe geschaffen werden. Eine Kontrollfahrt ergab keine weitere Verschmutzung, sodass die Kameraden nach einer guten halben Stunde wieder in die Wache einrücken konnten.